Transregional Studies

[ Deutsche Fassung ]

What are transregional studies? For whom are they useful? What are they responding to?

Transregional studies pursue an open approach designed to promote the internationalization of the humanities and social sciences. They confront and connect different disciplinary and regional perspectives in research on common issues. Knowledge production usually takes place in national and regional knowledge systems, under different conditions, in various languages and is transmitted to diverse publics. Responding to increasing interdependence and specialization, transregional studies offer opportunities for collaboration between scholars with different regional/national/local perspectives and diverse disciplinary approaches to research and debate on shared questions.

The Trafo blog intends to promote this approach. It is designed to reflect the open and inclusive character of transregional studies, to share and translate ideas and insights, and to provide the opportunity to connect different approaches and perspectives on specific topics.

For a more detailed introduction, please click here.

Was sind transregionale Studien? Wem nützen sie? Worauf reagieren sie?

Transregionale Studien verfolgen einen offenen Ansatz, der der inhaltlichen Internationalisierung der Geistes- und Sozialwissenschaften dienen soll. Sie konfrontieren und verbinden unterschiedliche disziplinäre und regionale Perspektiven in der Forschung zu gemeinsamen Fragen. Wissensproduktion erfolgt in der Regel in Disziplinen, in verschiedenen nationalen und regionalen Wissenssystemen, unter unterschiedlichen Bedingungen, in unterschiedlichen Sprachen und wird in jeweils spezifische Öffentlichkeiten vermittelt. Transregionale Studien reagieren auf die zunehmende Spezialisierung und Vernetzung mit dem Versuch, Möglichkeiten der Zusammenarbeit von Wissenschaftler:innen mit unterschiedlichen regionalen/nationalen/lokalen Perspektiven und unterschiedlichen disziplinären Ansätzen für die Forschung und Debatte zu geteilten Fragen zu schaffen.

Der Trafo-Blog möchte diesen Ansatz profilieren. Er soll den offenen und inklusiven Charakter transregionaler Studien widerspiegeln, ist vermittlungs- und übersetzungsorientiert und bietet die Möglichkeit zur Bündelung von verschiedenen Ansätzen und Standpunkten zu spezifischen Fragen.

Eine detailliertere Einführung findet sich hier.

Search OpenEdition Search

You will be redirected to OpenEdition Search