Tagged: Archäologie

Globalgeschichte in der Konsolidierungsphase

Die Globalgeschichte hat in den letzten zwei Jahrzehnten einen wahren Boom erlebt. Mit ihrer Verankerung in Lehrplänen und Institutsstrukturen verfestigen sich die Konturen des Feldes zunehmend. Globalhistorikerinnen und -historiker müssen vermehrt über ihr Verhältnis zu anderen Forschungsbereichen nachdenken.

“Das eine ist die Ästhetik, das andere der historische Wert” – Interview mit Katharina Steudtner

Zerstörung und Aufbau sind zwei Pole, die Ausgrabungsprozessen eingeschrieben sind und entscheidende Schritte auf dem Weg zur Bewertung eines Ortes als Denkmal darstellen. Angesichts spätmittelalterlicher und byzantischer Bebauung auf Ruinenbergen hellenistischer...

Search OpenEdition Search

You will be redirected to OpenEdition Search