Kategorie: disciplines

Kulturelle Pluralität des Rechts?

Eine Podiumsdiskussion   Am 29. April fand in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin eine Podiumsdiskussion der Reihe Geisteswissenschaften im Dialog zum Thema „Recht, Kultur, Rechtskultur“ statt, die von...

Aesthetics of the Threshold. Thoughts on the Morphology and Topology of Port Cities in the Post-Antiquity Mediterranean, Based on Andreas Gursky’s Photograph „Salerno“

  By Hannah Baader and Gerhard Wolf (both Art Histories and Aesthetic Practices and Kunsthistorisches Institut in Florenz, Max-Planck-Institut) This text is an excerpt from the essay “Aesthetics of the...

Tagungsbericht »Global Modernisms: Infrastructures, Contiguities and Aesthetic Practices«

  von Helene Bongers (Art Histories and Aesthetic Practices) Unter dem Titel „Global Modernisms: Infrastructures, Contiguities and Aesthetic Practices“ präsentierte sich die Jahrestagung 2015 des Forum Transregionale Studien und der...

TIPP: Sebastian Conrad: „Die Welt von gestern“ – Migration und gesellschaftliche Veränderungen in globalhistorischer Perspektive

Der Berliner Historiker Sebastian Conrad berichtet in der  Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 4. Januar 2016 über die historische Einordnung, Entstehung und Charakteristika des heutigen Migrations- und Grenzregimes. Wie stellt sich die Bevölkerungsbewegung...

New Discussion Series on TRAFO: Provincializing Epistemologies

Provincializing Epistemologies –  Reflections on Hegemonies of Knowledge Production and the Politics of Disciplinary Divisions This article is part of the TRAFO Series “Provincializing Epistemologies”. by Schirin Amir-Moazami and Ruth...